Ratgeber

TopLine XL Schiebetürsystem: Hettich Technik in Kürze

Wie leicht können 80 kg schwere Schiebetüren laufen? Wie sanft lassen sich massive Fronten schließen? TopLine XL gibt neue Antworten: Das verdeckt liegende Premium-Schiebetürsystem von Hettich lässt großflächige, bis zu 80 kg schwere Türen faszinierend leicht und ebenmäßig laufen. In herausragender Qualität und vollendetem Design.

SlideLine 55 Plus Schiebetürsystem: Hettich Technik in Kürze

Schiebetürsystem für Wohnraum und Büro: SlideLine 55 Plus. In designorientierten Wohn- und Bürowelten setzen Schiebetüren als einfach realisierbares Möbelelement wirkungsvolle Akzente. SlideLine 55 Plus vereinigt Komfort und Design mit einem vorbildlichen Preis-Leitungs-Verhältnis. Mit SlideLine 55 Plus laufen Schiebetüren leicht und leise – auf Wunsch gedämpft mit integriertem Silent System.

Fenster

Zeit für neue Fenster

Das Wichtigste im Überblick

Sind Fenster älter als 20 Jahre, sucht man vergeblich nach einer Wärmeschutzverglasung. Die Folge sind Wärmebrücken, die Schäden der Bausubstanz begünstigen und den Energieverbrauch erhöhen. Da Fenster von heute kaum Wärmeverluste aufweisen, sollte ein Austausch definitiv in Erwägung gezogen werden. Einziger Knackpunkt dabei: Die Fenster dürfen im Vergleich zur umgegebenen Wand auch nicht „zu gut“ isoliert sein. Denn wenn der Fensterrahmen besser gedämmt ist als das angrenzende Mauerwerk, entstehen Wärmebrücken. In den abgekühlten Wandbereichen kann sich auf der Raumseite Feuchtigkeit niederschlagen. Beim Fenstertausch sollte deshalb auch immer eine zeitgleiche Dämmung der Fassade in Erwägung gezogen werden.

Gründe für einen Fenstertausch

Viele Argumente sprechen für neue Fenster. Neben einer gesteigerten Energieeffizienz können auch der Wusch nach einem neuen Design oder verbessertem Einbruchschutz gute Gründe für die Anschaffung neuer Fenster sein. Mit einer guten Schallschutzverglasung oder speziellen Funktionsgläsern lässt sich außerdem Lärm effektiv reduzieren.

Fenster

Mit neuen Fenstern lässt sich ordentlich Energie einsparen – worauf es ankommt, ist die Wahl des Materials, die Verglasung und der luftdichte Einbau. Informieren Sie sich über U- und g-Werte, erhältliche Fensterformen und einbruchsichere Komponenten.

Fenstertüren

Lassen Sie Licht in Ihr Zuhause und profitieren Sie gleich doppelt mit dem Einbau von Fenstertüren. Als Fenster erweitern diese die Räume und sorgen für einen ungetrübten Blick ins Grüne. Durch die integrierte Türfunktion gelangen Sie schnell nach draußen. Finden Sie heraus, welche Fenstertür-Variante für Sie die beste ist.

Rollläden und Sonnenschutz

Rollläden halten Hitze und Lärm draußen, schirmen neugierige Blicke ab und lassen Einbrecher zögern. Dazu können sie optimal an Ihren Stil angepasst und automatisch gesteuert werden. Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten, die Ihnen Rollläden bieten.